[Cover Reveal] Essenz der Götter

~irgendwie hat mich der Feiertag etwas durcheinander gebracht…also Datumstechnisch -.-“
..stellt euch einfach vor, der Beitrag wäre wie geplant am Samstag online gegangen..~

Endlich ist es soweit.
Wir dürfen euch das Cover für das neue Buch von Martina Bookaholic zeigen. Vorab natürlich.
Das erste Buch von Martina war „Glasgow Rain“, dass ich mir als Papierbuch gekauft habe sobald es ging.
Ihr erstes Buch erschien noch so.
Das zweite Buch „Essenz der Götter I“ erscheint bei Carlsen/impress als ebook am 6.November. Ich bin schon sehr gespannt und da ich ja schon reinlesen konnte, weiß ich, dass ich mir das Buch auf jeden Fall auch wieder kaufen muss!!
Schaut euch das Cover an, lest die Inhaltsangabe. Ist es nicht hübsch?! So goldig. Als Papierbuch würde es bestimmt goldig glitzern *seufz* man wäre das schön^.^

 

 

Essenz der GötterInhaltsangabe:
Loreen hat nach dem Tod ihrer Eltern alles verloren. Sie wird aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen, von ihrem Freund getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Seitdem lässt das rebellische Mädchen mit den violetten Haaren niemanden mehr an sich heran. Bis sie Menschen begegnet, die so anders sind, wie sie selbst sich schon immer gefühlt hat. Zu ihnen gehört auch der geheimnisvolle und schweigsame Krieger Slash. Von ihm erfährt sie, dass sie direkt von den Göttern abstammt und eine besondere Gabe hat, welche für einen seit Jahrtausenden geführten Krieg gebraucht wird. Zuerst versucht sie, vor ihrer Bestimmung zu fliehen, doch dann erkennt Loreen, dass sie sich ihrem Schicksal stellen muss. Es könnte nur mittlerweile zu spät dafür sein…

Dies ist der erste Band der »Essenz der Götter«-Reihe. Der zweite Band erscheint im Herbst 2015. (Source: carlsen.de/impress)

[challenge] Find the Cover 2013

Martina von Martina Bookaholic veranstaltet eine Challenge an der ich teilnehmen möchte.
Ich habe ja so einige Blogs in meinen diversen Listen, sei es Google, einfach über meinen Browser gemerkt, FB oder hier über wordpress..und einige Challenges sind schon erdacht worden für das nächste Jahr, aber keine hat mich bisher so richtig angesprochen. Diese hier schon.
Martina hostet nämlich eine„Finde das Cover-Challenge 2013“.
Auf Martinas Seite(Klick aufs Bild) kann man sich noch dafür anmelden. Dort steht auch alles erklärt, in deutsch und englisch. Und ihr könnt euch sogar ein Beispiel dazu anschauen. Ich finde die Idee eine Challenge für die Cover zu machen genial. Die meisten erwähnen die Cover zwar in ihren Rezis, aber wer betrachtet denn schon so wirklich, richtig genau was alles drauf ist. Klingt nach Spaß.^^
Meine Challenge-Seite mit den Fortschritten könnt ihr >hier< sehen oder oben im Reiter Challenges.

Die Regeln :
* Für jeden der Buchstaben des Wortes „2013“ (Z W E I T A U S E N D D R E I Z E H N) sollte ein Gegenstand auf einem Cover gefunden werden. Bücher können von jedem Genre gelesen werden.
* Jedoch kann nur 1 Cover für 1 Buchstaben verwendet werden.
(Bücher, die für andere Challenges gelesen werden, können natürlich auch verwendet werden.)
* Zeitraum: 01.01.2013 – 31.12.2013
* Das sind insgesamt: 19 Bücher
* Die Lesereihenfolge ist optional

Man kann der Kreativität hier also freie Bahn lassen, denn ein Cover kann gut und gerne verschiedenes enthalten. Nehmen wir zB das Cover vom Kristallpalast, wo ich mal genau hingucken musste, aber etwas gefunden habe was ich auf den ersten Block sicher nicht so gesehen habe.

T Tarotkarte (die der linke Herr in der Hand hat)

 

 

 

❤ Aki