Ankas 13. Lange Lesenacht- lesen und blubbern

Es ist mal wieder soweit. Anka hat nach wohl etlichen Wünschen in diese Richtung mal wieder zur Lesenacht aufgerufen und ich will mit dabei sein. Keine Ahnung wie lange und ob ich das schaffe, aber ich habe es mir fest vorgenommen dabei zu sein. Bisher war ich erst einmal live dabei, aber habe des Öfteren immer die Lesenächte verfolgt und fand sie immer lustig. Schon für die meisten Bücher lohnt es sich dabei zu sein.
Welches Buch ich lese kann ich jetzt schon mit Sicherheit sagen: Bunker Diary von Kevin Brooks.
Das sollte eigentlich nämlich schon längst gelesen sein, aber ich hatte es schon zur Hälfte durch, als mir aufgefallen ist, dass ich nichts behalten habe weil mir dauernd als ichs gelesen habe(also eher überflogen) so der Kopf schwirrte von all den Dingen die ich im März erledigen musste. Also jetzt nochmal konzentriert von vorne, denn das hat das Buch sicher verdient!
Morgen werde ich dann einen Live-Ticker für die Aufgaben und das Geblubber schalten. Vielleicht macht ja noch wer mit?!
Hier nochmal der genaue Text von Anka:

Da von Samstag auf Sonntag die Uhren umgestellt werden, wir 1 Stunde weniger Zeit haben und ich am Sonntagmorgen möglichst ausgeschlafen zur Theaterprobe erscheinen sollte, findet die Lesenacht erstmalig an einem Freitag statt. Ich hoffe sehr, dass ihr mit diesem Termin d’accord seid und Zeit und Lust habt, mir Gesellschaft zu leisten. In gemütlicher Runde wollen wir also wieder lesen und blubbern, bis die Augen zufallen. Zu jeder vollen Stunde gibt es Updates und eine Frage bzw. Aufgabe, um ein bisschen ins Gespräch zu kommen. Geblubbert wird gern hier in den Kommentaren bei Ankas Geblubber, aber auch bei Facebook und natürlich Twitter (Hashtag #Lesenacht). Los geht’s, wie gewohnt, um 21:00 Uhr ~ wer mag darf sich auch gern schon ab 20:30 Uhr zum Vorglühen einfinden und mit uns gemeinsam die letzten Vorbereitungen treffen.

Damit schon vorab ein bisschen auf den teilnehmenden Blogs gestöbert werden kann, möchte ich gern wieder eine Teilnehmerliste führen. Wer also am Freitag dabei ist, meldet sich doch einfach hier per Kommentar an und verlinkt bitte auch direkt seinen/ihren Blog, den ich auf die Teilnehmerliste schreiben darf. Natürlich dürfen auch Leseratten und Bücherwürmer ohne Blog mitlesen und -blubbern!

 

Signature

Paperthin Montagsfrage

Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?

Meine erste Rezension auf diesem Blog war Höllenherz. Auf meinem alten Blog habe ich allerdings auch schon früher Rezensionen veröffentlicht. Momentan schreibe ich mir zwar viele Notizen zu den gelesenen Büchern, schreibe aber gerade kaum Rezis fertig. Irgendwie finde ich immer die Formulierungen doof oder alles hört sich gleich an. Vielleicht ist das auch einfach nur eine kleine Flaute und danach lege ich endlich richtig los 😉

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage

Liest du Leseproben?

Manchmal, aber nur wenn mich das Buch interessiert. Manchmal auch, wenn ich weiß das Genre interessiert mich total. Und natürlich lese ich durchaus ab und an die Leseproben die online existieren, aber auch nur von Büchern von denen ich gehört habe oder weil sie mich eh interessieren, also nicht einfach so querbeet oder sowas..

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

[TAG] > Nur ❶ Wort

Hiho Ihrs.
Vor ein paar Tagen(ok..ein paar mehr, es war am 23.8.^^) hat die gute Waldschrat mich getaggt. Durch den Umzug konnte ich natürlich nicht sofort reagieren, aber jetzt hab ich etwas Zeit und arbeite mich mal durch.
Es gibt so einige Tags die ich kenne, aber den hier fand ich mal besonders witzig*g* Den hier habe ich ausgefüllt am Fr, 6.9. Veröffentlicht aber etwas später, damit hier mal wieder etwas erscheint.^^

N°1 : Wo ist Dein Handy?
images Couch
N°2 : Dein Partner?
images stolz
N°3 : Deine Haare?
imageswuschelig
N°4 : Deine Mama?
imagesdurchgeknallt
N°5 : Dein Papa?
imagesEigenbrödler
N°6 : Dein Lieblingsgegenstand?
imagesBackofen
N°7 : Dein Traum von letzter Nacht?
images bescheuert
N°8 : Dein Lieblingsgetränk?
imagesKakao
N°9 : Dein Traumauto?
imagesdraussen
N°10 : Der Raum in dem Du dich befindest?
images Wohnzimmer
N°11 : Dein Ex?
imagesweg
N°12 : Deine Angst ?
imagesJoblos
N°13 : Was möchtest Du in 10 Jahren sein?
imagesglücklich
N°14 : Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend?
imagesMänne
N°15 : Was bist Du nicht?
images wach
N°16 : Das letzte was Du getan hast?
images geschrieben
N°17 : Was trägst Du?
imagesPyjama
N°18 : Dein Lieblingsbuch?
images schwierig
N°19 : Das letzte was Du gegessen hast?
images Chips  xD
N°20 : Dein Leben?
images chaotisiert
N°21 : Deine Stimmung?
images  zufrieden
N°22 : Deine Freunde?
imagesweitweg (<- guck..is ein Wort*g*)
N°23 : Woran denkst Du gerade?
images Bett
N°24 : Was machst Du gerade?
imagesöööhm.. (Pc und so?^^)
N°25 : Dein Sommer?
imageshot
N°26 : Was läuft in Deinem TV?
imagesRTL
N°27 : Wann hast Du das letzte Mal gelacht?
images vorhin
N°28 : Das letzte Mal geweint?
images Donnerstag
N°29 : Schule?
imagesMontag
N°30 : Was hörst Du gerade?
images Onlinegamegeräusche
N°31 : Liebste Wochenendbeschäftigung?
images faulenzen
N°32 : Traumjob?
imagesWasmitBüchern (<- da siehsse..schon wieda ein Woart ^^)
N°33 : Dein Computer?
images Baby
N°34 : Außerhalb Deines Fensters?
images dunkel
N°35 : Bier?
images igitt
N°36 : Mexikanisches Essen?
images omnomnomnomnom
N°37 : Winter?
images kalt
N°38 : Religion?
imageswhat?
N°39 : Urlaub?
images wann?
N°40 : Auf Deinem Bett?
images Decke
N°41 : Liebe?
imagesvorhanden

Und weil ich gerne den Tag weiterführen möchte und auch auf die Antworten gespannt bin tagge ich hiermit:
Ninespo
Sarah von mit mir an deiner Seite

Paperthin Montagsfrage

Welches Buch hast du zuletzt deinem Wunschzettel hinzugefügt?

Über Lovelybooks ist mir eine Leserunde aufgefallen und ich fand es spannend genug es direkt auf meine Wunschliste hinzuzufügen, damit ich es nicht vergesse. Ich finde die Idee klang einfach nicht schlecht.

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage

Hast du schon mal versuchst ein Buch zu schreiben?

Hab ich. Dutzende. Meine Mum dürfte die noch so ziemlich alle haben. Über Dinosaurier und Pferde. Und wenn mir nichts mehr einfiel, dann über Pferde. Alle ähnlich wie bei Paperthin selbst hübsch bebildert und inspiriert von..ähm..naja..irgendwas eben^^

Generell habe ich aber noch nie wirklich versucht ein Buch zu schreiben. Mein Talent lag eher bei Kurzgeschichten die nicht fertig werden oder Gedichten. Jede Menge davon. Und bei euch so?^^

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage

Was benutzt du als Lesezeichen?

Ich besitze diverse Lesezeichen aus Papier/Pappe/Stoff. Einige selbstgebastelte und laminierte, teils von mir, teils von meiner Tochter. einige der Lesezeichen sind von Lovelybooks, die Eule und der Esel sind total süß(Trudi und Emil heißen die beiden übrigens). Dann habe ich noch ein paar magnetische Lesezeichen, die ich gerne für unterwegs benutze, da sie nicht einfach in der Tasche hängen bleiben und so verloren gehen können. Und ein Lesezeichen ist aus Stoff, das habe ich bei „Damaris liest“ auf FB gewonnen, das liebe ich auch sehr. Dann habe ich noch eines(auch gewonnen) mit einem Gummizug, das Lesezeichen steckt man ins Buch, den Gummizug spannt man um das Buch herum und nix verrutscht; aber das Motiv mag ich nicht so, deswegen benutze ich es nur für spezielle Bücher. Ihr seht, ich benutze fast nur Lesezeichen die auch als solche gedacht sind.

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage

Wo liest du im Sommer am Liebsten?

Normalerweise habe ich im Sommer immer am Liebsten auf meiner Liege draussen gelesen. Schön etwas zutrinken, Sonnenbrille und -creme dabei und rein in was kurzes, damit ich schön braun werde beim Lesen toller Lektüre. Dieses Jahr sterbe ich regelmäßig bei dem Versuch auch nur mal ne halbe Stunde da draussen zu liegen. Letzten tropfte ich gar in mein Buch. Geht gar nicht.

Ok, wo lese ich also noch gerne im Sommer?! Mmh..gegen Abend auf der Terrasse, meistens dann schon mit einer Decke als Reserve. Im Schwimmbad, im Park, am Strand. Wo auch immer ich hinkomme, es Sonne gibt und ein gemütliches Plätzchen. Dort lese ich im Sommer am Liebsten.

Ich hoffe, dass ich ab nächstem Sommer(oder vielleicht diesen Spätsommer?!) auf dem Balkon der neuen Wohnung lesen werde. Das wäre wirklich toll. Besonders, weil er Abendsonne hat.

Und ihr so?
________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Task-Challenge von ‚about books‘

Gerade heute entdeckte ich beim Stöbern durch diverse Blogs(ich schaffe nicht immer alle gleichmäßig, deswegen hab ich das hier verpasst bisher) eine neue Challenge auf www.lilstar.de oder auch about books (was auch sonst^^).

Eine Challenge die darauf ausgerichtet ist monatlich Aufgaben zu erledigen. Genau was ich brauche. Monatliche Aufgaben, diese Challenges über das Jahr mit gefühlten 3000 Aufgaben sind mir wohl momentan noch etwas zu viel, na egal. Ich habe auf jeden Fall beschlossen bei dieser hier mitzumachen.

Wenn ihr auf das Bildchen klingt kommt ihr zu Challengeseite auf „about books“ und könnt euch die kompletten Regeln und teilnehmenden Blogs durchlesen. Auf ein fröhliches Monatslesen*g*
Hier kommt ihr zu meiner Challengeseite: Task-Challenge

Hier die genauen Angaben zur Challenge(die ihr auch auf Nicoles blog lesen könnt)

Die Challenge:
– Die Challenge geht von August 2013 bis Juli 2014, also zwölf Monate.
– Jeden Monat gibt es zwei Pflichtaufgaben, die es zu erfüllen gilt. Für die erfolgreiche Erfüllung dieser Pflichtaufgaben gibt es pro Monat ein Los.
– Zusätzlich gibt es noch eine Zusatzaufgabe pro Monat, wer diese ZUSÄTZLICH erfüllt, der bekommt pro Monat ein Extra-Los.
– Es ist nicht schlimm, wenn man zwischendurch Mal eine Aufgabe nicht erfüllen kann. Die bisher gesammelten Lose verfallen nicht!
– Wer bis zum Ende der Challenge durchhält und es schafft tatsächlich alle Pflichtaufgaben zu erfüllen, der bekommen noch einmal drei Extra-Lose und diejenigen, die es sogar geschafft haben am Ende ALLE Aufgaben zu erfüllen, die bekommen noch einmal zwei Extra-Lose!
– Die Monatsaufgaben kommen immer in der Woche vor Beginn des neuen Monats und werden hier verkündet.
– Die Teilnahmeliste werde ich nach Möglichkeit monatlich aktualisieren.

Regeln:
(Diese Regeln werde ich ggf. noch ergänzen, sollten noch Unklarheiten bestehen).
– Die Aufgaben gelten als erfüllt, wenn das Buch im entsprechenden Monat gelesen und rezensiert wurde (ich lasse die Rezension noch gelten, wenn sie in den ersten fünf Tagen des nächsten Monats gepostet wird).
– Ihr erstellt bitte eine Challenge-Seite auf eurem Blog, auf der ihr auch immer euren aktuellen Status und die Links zu den Rezensionen schreibt und teilt mir hier unten in den Kommentaren den Link mit.
– Wenn gleich mehrere Aufgaben eines Monats auf ein und dasselbe Buch zutreffen, dann darf das Buch nur für eine Aufgabe als erfüllt gesehen werden.
– Es dürfen Bücher jeglicher Genres gelesen werden.
– Ein Einstieg in die Challenge ist jederzeit möglich, jeder kann auch noch mittendrin anfangen Lose zu sammeln. Die Extra-Lose kann man im Nachhinein allerdings nicht mehr erwerben.
– Wenn ihr mittendrin keine Lust mehr habt, dann schreibt mir das doch bitte kurz. Wenn ihr wollt, dann verfallen eure bis dahin gesammelten Lose nicht, aber wenn ich Bescheid weiß, dann muss ich einen Blog weniger nach eurem Fortschritt kontrollieren

Paperthin Montagsfrage

Hörst du Musik beim Lesen?

Die Beantwortung der Frage ist ein bissel umständlich, denn mal wieder kann ich weder mit ja, noch mit nein antworten.
Es kommt sehr auf das Buch an und meine Stimmung und meinen Stresspegel.
Geht es mir zB super und ich bin total entspannt, dann habe ich kein Problem beim Fernsehen zu lesen, egal was Schatzi so guckt. Musik muss allerdings immer relativ ruhig und gleichmäßig sein. Lese ich etwas blutrünstiges oder etwas das ich einfach nur verschlinge, dann am Liebsten auch mal ganz ohne irgendetwas. Es gibt aber auch Tage oder Lesenächte^^ da läuft der Laptop, der TV ist an und ich komme trotzdem superschnell durchs Buch.
Kommt eben auch immer auf das Buch an. Ist es ein leichtes Jugendbuch fällt einem das Lesen auch oft leichter, als wenn ein Buch der Belletristik auf dem Schoß liegt(ist natürlich ebenfalls unterschiedlich^^).

Soviel also zu der Frage ob ich Musik höre: Ja, aber nicht immer.
________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage

Liest du mehrere Bücher parallel?

Ganz klar: mmh..nunja, also eigentlich lese ich Bücher nicht parallel, allerdings muss ich zugeben habe ich zur Zeit ein eBook was ich lese und ein richtiges Buch. Das eBook ist unterbrochen, weil das andere ein Reziexemplar ist. Aber normalerweise lese ich nicht mehrere Bücher gleichzeitig, ich konzentriere mich lieber auf eines und dann richtig. Es kommt aber durchaus schonmal vor, leider.

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage

Welches Buch ist dein Halbjahresfavorit 2013?IMG_3246

Nee was eine fiese Frage. Ich hatte bisher richtig Glück mit meinen Büchern und müsste eigentlich direkt mehrere nennen. Am Besten in jedem Genre eines oder zwei oder so. Ich fand Silber von Kerstin Gier super, Beautiful Disaster hat mich mitgerissen, Ein ganzes halbes Jahr war eine schöne Leseerfahrung, mit Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts habe ich vor mich hin geschwiegen. Doch am meisten begeistert hat mich in diesem ersten Halbjahr Solange am Himmel Sterne stehen. Genau das richtige Maß an Kitsch und Gefühl, an Geschichte und Wahrheit. (Die Links führen zu meinen Rezis der Bücher, den Rest muss ich noch schreiben)

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage #21

Wie oft kaufst du dir neue Bücher?

Oha, das ist mal sowas von dezent unterschiedlich. Manchmal kaufe ich 5 Bücher, manchmal gar keines wenn ich es schaffe. Ich muss aber auch sagen, dass ich seitdem ich Mutter bin viel weniger Bücher kaufe und auch lese, weswegen ich fast nur noch Bücher kaufe die mir wirklich gefallen oder die ich schon länger haben will. Man überlegt halt zweimal, wenn man nur das Geld hat für eine bestimmte Anzahl. Das ist gar nicht schlecht, dadurch habe ich einfach viel weniger Schrott auf dem SuB liegen und lese die meisten Bücher auch direkt zeitnah.

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage #20

In welcher Position liest du am liebsten?

Oh das ist einfach. Am aller, aller liebsten lese ich auf meiner Couch in unserem „Büro“, in allen möglichen Positionen. Ich hatte davon auch schonmal ein Bild gepostet(ist aber ein älteres, die Ecke hat sich schon wieder verändert). Alternativ lese ich auch total gerne im Garten auf meiner Liege, bäuchlings oder auf dem Rücken. Und wenn gar nix geht..zur Not auch mal im Bett, aber das ist dann immer abends, da läuft Fernsehen von Schatzi oder er muss schlafen und da ich dort doofes Licht habe..lieber auf der Couch lesen und im Bett stricken!

52pics_19IMG_2860

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.

Paperthin Montagsfrage #19

Welches Buch hast du zuletzt abgebrochen?

Das gar nicht so schwer, das wären dann gleich mehrere Bücher die ich abgebrochen, nunja bzw. verschoben habe. Ich erkläre euch auch gleich warum.
IMG_2089 ist das erste Buch, dass ich versucht habe zu lesen und dann abbrach, denn ich kam einfach nicht in die Geschichte. Das liegt aber (trotz meines Geschichtsstudiums) an der Tatsache, dass ich eine totale Antipathie gegen jedes, aber wirklich jedes Thema das irgendetwas mit dem Führerkram auch nur ankratzt entwickelt habe, denn meist erfährt man überhaupt nichts Neues, immer nur den gleichen wischiwaschi oberflächlichen Kram (wie in den meisten Studien übrigens, wirkliche „echte“ Themen lernt man nur selbst). Naja, ich wollte das Buch wirklich gerne lesen, musste es aber erstmal zurück auf den SuB legen.

Wirklich abgebrochen habe ich „Schimmer“ – Ingrid Law, das Thema ist zwar echt süß und es gibt sogar einen zweiten Teil, den ich auch irgendwie interessant finde, aber die Geschichte, die Charaktere kamen gar nicht bei mir an. Hab es abgebrochen und seitdem steht es im Regal. Ich glaube nicht, dass ich es in den nächsten fünf Jahren nochmal anfassen werde zum Lesen.

________________________
Jede Woche findet ihr auf paperthin eine neue Frage zum Thema Bücher. Diese Montagsfrage von Paperthin findet ihr hinter dem Link!! Immer montags findet ihr dort eine Frage die man per Kontaktformular direkt zu seinem Beitrag mit Antwort verlinken kann, dazu hat man dann eine Woche Zeit.