Buchneuzugänge am Dienstag

Der Februar ist ja jetzt ziemlich in der Mitte angekommen und bei mir deswegen auch mehrere Neuzugänge. Im Januar hab ich nur Bücher von der Arbeit mitgebracht, diesen Monat war ich tatsächlich mal wieder einkaufen und konnte auch bei Arvelle nicht widerstehen als sie LYX-Bücher im Angebot bewarben*hust*

Ist mir eh aufgefallen, dass ich immer behauptet habe ich könnte meine Bücher gar nicht nach Verlagen sortieren, weil ich dafür einfach zuwenig von einem Verlag hätte. Nunja, das stimmt auch irgendwie, aber genau betrachtet gibt es durchaus einen Verlag der eeeetwas häufiger vorkommt als andere(Imprints zähle ich nämlich einzeln und stelle die nicht unbedingt neben den Oberverlag^^). Das ist LYX, bzw. auch INK. Da hab ich gerade festgestellt, dass eine Regalreihe voll ist, einige Bücher schon in der nächsten Reihe stehen und noch ein weiteres Dutzend sich auf dem SuB befindet*hüstel*. Naja, es könnte schlimmeres geben. 😉

Dann kommen wir mal zu meinen Neuzugängen der letzten zwei Wochen. Die ersten Bücher sind wie man sehen kann aus der Bücherei mitgenommen und die danach aus der Arvelle-Lieferung. Und den Film hat mit mein Männe gestern gekauft, einfach weil er mich lieb hat. Jawoll^^ Und dann könnt ihr auf dem letzten Bild noch sehen wie ich meinen Sonntagabend verbracht habe. Es war wirklich sehr gemütlich. *g*

Abgeschnitten lese ich momentan; Wer stirbt entscheidest du  hab ich schonmal kurz angelesen; auf Firelight3 freue ich mich schon, denn das Ende interessiert mich sehr; Trace ist noch ganz neu für mich, das klang einfach gut; Demonica hab ich die ersten drei Teile und jetzt auch 4+5*freu* die liebe ich nämlich sehr; City of Bones habe ich nichtmal gelesen bisher, aber nachdem ich die Musik bei der lieben Charlouise gewonnen hatte letzten Sommer war mir klar, ich brauche die Bücher und den Film. *g*

EDIT: Ich hab doch tatsächlich vergessen ein Buch zu fotografieren: Sie kommen-Ein Blog vom Ende der Welt! hab ich mir nämlich auch noch bestellt gehabt..tzs..sowas

Signature