[aktion] Gemeinsam Lesen #11

Die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Asaviel. Genauere Infos zu der Aktion findet ihr unter dem Link!!

Asaviel sagt:
Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! Beantworte die Fragen auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!Weitere Fragen?
Schaut hier !

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese jetzt von Lara Adrian-Gefangene des Blutes, Seite 99. So vorm Urlaub und dem ganzen Stress wollte ich mir einfach kein neues Buch mehr zumuten. Nicht, dass ich was neues lese und das dann nicht wirklich mitbekomme.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Entspann dich Tess.“ Bens Hand kam unten auf ihrem Kreuz zu liegen, sein Kopf war dicht an ihrem Ohr.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Genau das Richtige zum Entspannen, Abschalten und Schwärmen!!

4. Wie ist dein bisheriger Eindruck: Würdest du das Buch noch einmal lesen? (Gerne mit Begründung)
*gg* also um ehrlich zu sein..ich lese das Buch ja gerade nochmal^^ ist quasi ein re-read vom re-read. Ich lese Bücher die ich einfach so für zwischendurch brauche und die ich gut fand auch nochmal. Momentan ist das die Midnight-Breed Reihe von Lara Adrian und die Sookie Stackhouse-Reihe von Charlaine Harris. So kurz vorm Urlaub und noch nem Dutzend Terminen kann ich mich einfach nicht ruhigen Gewissens auf ein neues Buch einlassen. Da les ich lieber nochmal eines meiner alten und gut.^^
 

Signature

Funny Finds #9

Heute mal wieder ein Bildchen für die Handarbeiter unter uns(ich hab übrigens vermerht Bildchen über sowas oder ..Bücher xD ). Ich liebe Comics, ich liebe stricken und alte Geschichten mag ich auch. Das Bild passte einfach so herrlich und trifft somit mein Komikzentrum.^^

285486_10151297712127724_1306047830_n

____________________________
Ich poste hier mal so ab und zu unter dem Titel  Funny Findings lustige Bilder zu Büchern,  Wolle, Tieren, was mir halt so über den Weg rennt.

Signature

[aktion] Gemeinsam Lesen #10

Die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Asaviel. Genauere Infos zu der Aktion findet ihr unter dem Link!!

Asaviel sagt:
Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! Beantworte die Fragen auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!Weitere Fragen?
Schaut hier !

IMG_32461. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Also eigentlich wollte ich das Buch ja schon letzte Woche lesen, aber ich war irgendwie noch nicht bereit dazu und habe „Vorübergehend tot“ von Charlaine Harris als re-read gelesen. Jetzt lese ich „Solange am Himmel Sterne stehen“ und bin auf Seite 90.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Als Rose an diesem Morgen aufgewacht war, hatte sie es gewusst.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bisher gefällt mir das Buch richtig gut, es ist irgendwie noch ziemlich deprimierend/frustrierend, geht aber sehr schön mit dem Thema Alzheimer und den Angehörigen um. Zwei Szenen hatte ich bereits bei denen ich gedacht habe: „Ja, genauso ist das auch.“ Ich hoffe aber das Buch macht mich wegen meiner eigenen Erfahrungen nicht zu traurig hinterher. Obwohl ich nicht glaube, dass es wirklich um das Thema Alzheimer gehen wird, sondern mehr um die Erinnerungen als solches als um die Krankheit, nur so ein Gefühl.

4. Bist du allgemein beim Lesen eher auf der Seite des Protagonisten oder des Antagonisten (Bösewicht, Gegenspieler)? Wie gut kommst du im aktuellen Buch mit deinem Protagonisten zurecht, also kannst du dich in ihn hineinfühlen oder eher nicht (gerne mit Begründung)?
Das kommt auf die Protagonisten an. Nur weil jemand der Hauptchar ist mag ich ihn nicht zwangsläufig besonders.
Momentan komme ich gut klar mit Hope. Sie hat ungefähr mein Alter, hat ein Kind und schon einiges erlebt und ihre Oma hat Alzheimer und einen Haufen Geheimnisse in ihrer Vergangenheit. Im Groben kann ich mich also mehr als nur hineinfühlen.^^

Signature

Funny Finds #8

Letzte Woche hab ich irgendwie kein Bild gepostet, dafür diese Woche wieder eines das ich im Netz gefunden habe. Dem Wetter angemessen versteht sich(und ich weigere mich diese letzten zwei Tage mit halbgutem Wetter überhaupt zu zählen^^).

933874_631494620213376_1117333748_n

____________________________
Ich poste hier mal so ab und zu unter dem Titel  Funny Findings lustige Bilder zu Büchern,  Wolle, Tieren, was mir halt so über den Weg rennt.

Signature

[aktion] Gemeinsam Lesen #9

Die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Asaviel. Genauere Infos zu der Aktion findet ihr unter dem Link!!

Asaviel sagt:
Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! Beantworte die Fragen auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!Weitere Fragen?
Schaut hier !

 

IMG_32461. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich fange heute mit „Solange am Himmel Sterne stehen“ an und bin dementsprechend auf Seite 9.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Die Straße vor dem Bäckereifenster liegt still und schweigend da, und in einer halben Stunde genau vor dem Sonnenaufgang, während ein leichter Schimmer Morgenröte am Horizont sichtbar wird, könnte ich fast glauben, der einzige Mensch auf der Welt zu sein.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, denn ich habe ein bischen die Leserunde zum Buch auf LB verfolgt und dort waren viele wirklich begeistert. Mich interessiert auch wie sehr das Buch auf das Thema Alzheimer eingeht und ob mich das mehr berühren wird als ich bis jetzt ahne. Ich lasse mich einfach überraschen.

4. Nenne einen alternativen Titel für dein Buch? Dein aktuelles Buch soll neu aufgelegt werden und es soll einen neuen Titel geben. Du darfst nun einen Vorschlag machen, wie dein aktueller Lesestoff ab sofort heißen soll. (Wenn es dir leichter fällt, darfst du auch einen neuen Titel für das letzte Buch, das du bereits fertig gelesen hast, einen Titel suchen.)
Ok, ich hab mich wirklich bemüht, aber zu diesem Buch weiß ich eben noch zuwenig. Obwohl ich an einen Satz aus einem andern Buch denken musste, der vielleicht passt(also solange man eben nur Inhaltsangabe und bissel Rezis kennt):
„Vom Abend des Vergessens“

Signature

Funny Finds #7

Ich musste das einfach mit euch teilen. Schlicht und einfach, aber genau meine Art Humor. Über sowas könnt ich mich stundenlagn kringeln*g*
69612_588967801120772_1362207737_n

 

____________________________
Ich poste hier mal so ab und zu unter dem Titel  Funny Findings lustige Bilder zu Büchern,  Wolle, Tieren, was mir halt so über den Weg rennt.

Signature

[aktion] Gemeinsam Lesen #8

Die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Asaviel. Genauere Infos zu der Aktion findet ihr unter dem Link!!

Asaviel sagt:
Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! Beantworte die Fragen auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!Weitere Fragen?
Schaut hier

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade „Vollendet“ von Neal Shusterman und bin auf Seite 62

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Connor hätte die Pistole des JuPos behalten sollen, aber er hat nicht daran gedacht.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich bin bisher wirklich begeistert, vor Allem wie in den ersten drei Kapiteln die Leben der drei Protas zusammengeführt wurden fand ich toll gemacht.

4. Magst du es lieber, wenn ein Buch in der Ich-Perspektive oder im auktorialen/ personalen-Stil (Er-Erzähler) geschrieben ist (mit Begründung gerne)? Aus welcher Perspektive wird dein aktuelles Buch erzählt?
Mein aktuelles Buch ist im personal Erzähler geschrieben. Jeweils bisher wechselnd aus der Perspektive der drei Protagonisten. Der personale Erzähler ist eigentlich auch meine liebste Erzählform. Meistens zumindest. Momentan schein aber so gut wie jedes Buch das ich in die Hand nehme im Ich-Erzähler geschrieben zu sein. Zumindest im Jugendbuch oder Dystopiebereich, was es mir manchmal wirklich schwer macht Bücher nacheinander zu lesen. Ich brauche besonders bei Büchern mit dem gleichen Erzählstil meist noch ein paar Tage mehr Abstand voneinander als sonst schon.
Am meisten mag ich es, wenn die personale Sichtweise dann zB zwischen zwei Protagonisten hin und her wechselt. So bekommt man von beiden einen Eindruck.

Signature

Rückblick: Monatschallenge April

Aufgaben im April:
1. Lies im April mindestens 1500 Seiten. 5 Punkte
2. Lies ein Buch das nicht Teil einer Reihe ist. 2 Punkte
3. Lies das dünnste Buch auf deinem SuB (bzw. eines der dünnsten). 1 Punkt
4. Lies ein Buch das nicht aus deinem Lieblingsgenre stammt. 3 Punkte
5. Kaufe diesen Monat maximal 2 Bücher. 4 Punkte

Erledigt:
– 5.: geschafft (City of Bones, engl + Immortal Guardians2)
– 3.: erledigt mit “Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts” 256 Seiten, dünner hab ich kaum
– 4.: Lieblingsgenre: Urbanfantasy und Jugendbuch. “Haut, so weiß wie Schnee” war ein Jugendkrimi, brauch ich auch nicht wieder^^#
– 2.: erledigt dank lovelybooks-Lesechallenge: “Ein ganzes halbes Jahr”
– 1.:  April gelesen-> 2777 Seiten gelesen

Das hat richtig Spaß gemacht diesen Monat. Ich hab auch alles geschafft, wenn auch knapp, denn ich hab fast noch ein Buch gekauft. xD Ich freu mich schon auf die komplette Auswertung und ganz besonders freue ich mich auf die nächste Challenge jetzt im Mai!!

[aktion] Gemeinsam Lesen #5

Vor Kurzem entdeckte ich die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Asaviel. Genauere Infos zu der Aktion findet ihr unter dem Link!!

Asaviel sagt:
Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! Beantworte die Fragen auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!Weitere Fragen?
Schaut hier

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Momentan lese ich „Ein ganzes halbes Jahr“ und bin auf Seite 89

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Die Sache ist die: Wenn man plötzlich in ein ganz neues Leben katapultiert wird oder jedenfalls auf einmal so eng mit jemandem zu tun hat, ist es, als würde man sich die Nase am wohnzimmerfenster von fremden Leuten platt drücken- es bringt einen dazu, neu zu überdenken, wer man eigentlich ist.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich habe durch die ganzen mehr als positiven Meinungen eine sehr hohe Erwartung an das Buch, bei der ich irgendwie Angst habe, dass sie vielleicht nicht erfüllt wird. Momentan mache ich mir auch etwas viel Stress wegen der Lesechallenge dazu. Ich glaube ich werde das Buch so in ein/zwei Monaten einfach nochmal in Ruhe lesen.

4. Wenn du genau auf der Seite, auf der du gerade bist, in das Buch eintauchen könntest, was wäre das nächste, was du tun würdest?
Ich resümiere über meine Arbeit und wie sich meine Familie im Ungang mit mir verändert hat, auch wenn das nicht wirklich viel ist und dass ich das Gefühl habe es hätte sich irgendetwas verändert. Nur ich nicht, ich fühle mich immer noch genauso wie immer und trage auch dasselbe wie immer.

Signature

Funny Finds #5

Heute für alle Wollliebhaber die gerne mal was mit Vampiren lesen 😉

429432_359759040807674_411578440_nJa, so kanns gehen^^

____________________________
Ich poste hier mal so ab und zu unter dem Titel  Funny Findings lustige Bilder zu Büchern,  Wolle, Tieren, was mir halt so über den Weg rennt.

Signature

Buchpost im April #2

Uuund nochmal Post diese Woche.
Vorgestern kam nämlich bei mir ein Gewinnbuch an, dass ich auf dem Blog der lieben literaturmaus gewonnen habe. Danke dafür nochmal.
Den Kinofilm „Safe Haven“ wollte ich eigentlich unbedingt sehen, aber mir fehlte jemand zum reingehen. Irgendwie war mein Superschatz der Meinung das nen Frauenfilm. ^^
Na nehm ich halt die Buchfassung und warte auf den Film bis er auf Sky läuft und schau ihn dann mit Schatzi an!!! *ausgetrickst*
IMG_3076
Inhalt: Niemand im Küstenort Southport weiß, wer die neue Einwohnerin Katie ist und woher sie kommt. Sie lebt komplett zurückgezogen und vermeidet jeden Kontakt mit anderen. Erst dem jungen Witwer Alex, der zwei kleine Kinder hat, gelingt es langsam und behutsam, ihr näherzukommen. Doch Katie hütet ein dunkles Geheimnis. Wird sie für die Liebe alles aufs Spiel setzen?
Die kleine Gemeinde Southport in North Carolina hat mysteriösen Zuwachs bekommen: Die junge Katie hat sich in einem komplett abgelegenen Bungalow niedergelassen. Sie ist sehr hübsch, richtet sich aber bewusst unscheinbar her. Sie arbeitet als Kellnerin und schafft es dennoch, jeden näheren Kontakt zu vermeiden. Niemand kennt sie, niemand weiß von ihrer Herkunft – und von ihrem dunklen Geheimnis. Doch zwei Menschen am Ort kämpfen um ihre Nähe: Alex, der freundliche junge Witwer, der als alleinerziehender Vater für seine zwei kleinen Kinder sorgt. Und Jo, Katies schlagfertige Nachbarin. Wider Willen lässt sich Katie von beiden in eine freundschaftliche Beziehung verstricken. Und schon bald hegt sie für Alex deutlich stärkere Gefühle. Aber sie ist wild entschlossen, nie mehr einen Mann zu lieben. Zu groß sind die Schrecken der Vergangenheit. Und zu groß ist auch jetzt noch das Risiko . . .

IMG_3080Und dann kam von der lieben Lilasan von Lovelybooks noch ein kleines Goodie an, weil ich bei der Seitenzählerchallenge im März richtig getippt hab was die Gesamtzahl angeht.
Da kam dann dieses süße Dingelchen noch hier an. Total cool oder?! Steht jetzt in meinem Regal und hübscht meinen SuB auf. *g*

Edit: und gerade eben hab ich noch Immortal Guardians2-Dunkler Zorn von Thalia abgeholt*freu*
Darin geht’s um Marcus und Ami*jubel* so für alle die den ersten Teil schon kennen..herrlich. Starke Typen, Toughe Mädels, was erwartet man mehr?! 😉

20130418-134941.jpg

[aktion] Gemeinsam Lesen #4

Vor Kurzem entdeckte ich die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Asaviel. Und heute möchte ich auch mal daran teilnehmen. Genauere Infos zu der Aktion findet ihr unter dem Link!!

Asaviel sagt:
Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden!
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Weitere Fragen?
Schaut hier

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan Cassia&Ky-Die Auswahl und bin genau bei der Hälfte auf Seite 232/Kap.17

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Der Aufstieg ist schon fast zu leicht.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Also momentan ist der einzige Gedanke den ich dazu habe: irgendwie finde ich das Buch gar nicht sooooo prickelnd. Ich weiß nicht ob es an der Erzählweise liegt, an den Protagonisten, aber wenn ich ehrlich bin ist noch üüüüberhaupt nichts passiert. Man könnte sogar soweit gehen zu behaupten: ich finde das Buch zur Zeit recht öde.

4. An welchem Ort befindest du dich gerade in deinem Buch. Würdest du diesen Ort gerne einmal besuchen (auch wenn er fiktiv sein sollte)?
Auf gar keinen Fall!! Ich bin irgendwo in..öhm..kA der Gesellschaft, in irgendeiner Provinz in weiß ich nicht wo. Aber nicht dahinzulaufen wo ich mag wäre nicht wirklich meins. Nein, da will ich nicht hin.

Signature

Funny Finds #3

Mein heutiges Fundstück der Woche:

155696_435767769840874_551281011_nAber man kann es ja zumindest mal versuchen oder?! 😉
____________________________
Ich poste hier mal so ab und zu unter dem Titel  Funny Findings lustige Bilder zu Büchern,  Wolle, Tieren, was mir halt so über den Weg rennt.

Signature