Glühweinduft und Reibekuchen

Es ist soweit! Es ist soweit!
Die ersten Weihnachtsbuden stehen getarnt als reguläre Verkaufsbüdchen bei uns vorm Ausgang des Hauptbahnhofes. Ab jetzt muss ich jeden Tag daran vorbei. An Glühwein und Reibekuchen. Kommt mir nur recht.
xmas_visual_1a
christmas-cards-36Hiermit kündige ich für mich und meinen Blog und alle die darunter leiden müssen offiziell die Weihnachtszeit an.
Der Oktober ist durch. Der Novemberanfang mit Allerheiligen und St. Martin ist vorbei.
Ein paar voreilige Geschäfte hatten zwar schon vorher Weihnachtsdeko, aber die habe ich geflissentlich übersehen. Nächste Woche machen die Weihnachstmärkte auf.
Ab jetzt, darf man mich mit Weihnachstkram überschütten. Ich wäre dann soweit!!

Die Tage geht es auch los mit den ersten Posts zur Weihnachtszeit.
Egal ob Blogtour, Adventskalender, Bastelei und Backen oder Gewinnspiel. Ich bin dabei.

LG und ich wünsche uns allen eine schöne Vorweihnachtszeit

Signature

Advertisements

7 Antworten zu “Glühweinduft und Reibekuchen

  1. Hihi 🙂 Ich mag Weihnachten auch tota. -^^- Die schönen Lichter, die Plätzchen, die Weihnachtsmärkte, die Stimmung… hach ja!
    Ich überlege, ob ich ein Weihnachtswichteln für Blogger machen soll? Wäre das was für dich? Ich hab mich noch nicht ganz entschieden, weil ich erst mal so die Lage auskundschaften wollte.. 😀 Sorry für die Eigenwerbung *schäm*
    Liebe Grüße 🙂

    • *yeah*
      Weihnachten *anfeuer* ^^
      Schön, dass ich mich nicht alleine in der Xmas-Ecke wiederfinde.
      Wichteln..oooha..darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht. Weil ich hab noch drei andere Sachen laufen und bis Weihnachten wird Arbeit auch noch sehr stressig. Ich muss mal ne Nacht drüber schlafen.
      Oh und ich find so eine „Eigenwerbung“ vollkommen ok. Ist ja auch doof, wenn man sich Gedanken macht und dann mag keiner mitmachen 😉
      LG

  2. Hey Aki,

    ich mag Weihnachten auch. Die Leute in meiner Umgebung eher nicht so, aber ich überlege schon die ganze Zeit welche Kekse ich denn dieses Jahr backen soll.

    Wünsche dir eine tolle Zeit (auch wenn die etwas stressig wird).

    Lg Mel

  3. Ich mag auch Weihnachten und am Wochenende werden die ersten Plätzchen mit den Kindern gebacken!
    Schöne und entspannte Vorweihnachtszeit wünscht dir
    Anett

  4. Hier gab’s gerade Reibekuchen zu Mittag 😀 … und das Räuchermännchen ist auch schon im Einsatz. … und gegen Glühwein hätte ich auch nichts 😉
    Liebe Grüße von der Silberdistel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s