Unwetter in NRW..

wer hat’s noch nicht mitbekommen? Wohl keiner der hier wohnt. Dem Rest muss ich sagen: seid froh, das war echt gruselig heute Nacht.
Auf FB kann man dank bilkOrama eine gute Übersicht über ganze Teile der Stadt bekommen. Hier ist man ziemlich uptodate.

Ich habe mal ein paar Eindrücke für euch eingefangen(Tochterkind wollte heute vor der OGS-Gruppe unbedingt die umgefallenen Bäume im „Garten“ zwischen den Häusern begutachten). In Ddorf herrscht vielerorts noch Chaos, auch wenn viele mithelfen. Feuerwehr und Einsatzkräfte sind fleißig unterwegs. Die ganze Nacht bis heute vormittag hörte man dauernd Sirenen und schwere Geräte die Straßen rauffahren. Busse fahren, Straßenbahnen eingeschränkt bis gar nicht. Die anderen Azubis haben entweder frei oder sitzen ebenfalls Zuhause, weil sie nicht nach Ddorf kommen(alle ohne Auto^^). Ich hoffe bis morgen hat sich alles normalisiert und weitere Unwetter erwischen uns bitte nicht.

Hier mal die Bilder von heute Nacht wie es begann und dann heute Morgen die Entdeckungen.
Anfangs konnte man richtig gut eine zweigeteile Wolkenschicht erkennen die schnell näherkam(Handyfoto leider nur). Bis ich die Kamera allerdings ausgepackt hatte war sie schon nur noch halb so gut zu sehen und bereits über uns. Dann wurde das helle Grau auch ziemlich schnell schwarz. Und eine halbe Stunde später stand ich mit Tochterkind am Fenster und musste sie beruhigen, als der Baum (von dem ersten Foto im Licht) in unsere Richtung geknickt ist(keine 20m entfernt). Dann seht ihr Tochterkind noch neben ihrem „Kletterbaum“ den es heute Nacht auch flachgelegt hat.
Der Baum der auf der Straße liegt befindet sich ein paar Meter vom Zebrastreifen vom Merowingerplatz aus Richtung AachenerPlatz. Mal sehen was gleich noch alles rumliegt wenn ich einkaufen gehe. Und als letztes Bild einen kleinen Ausschnitt von dem Chaos das die Kita neben der Schule meiner Tochter auf ihrem Hof heute morgen liegen hatte(und da lag noch einiges mehr rum).

Passt also heute noch auf euch auf, guckt nach oben(Dachpfannen und sowas) und lasst eure Kinder bitte nicht draussen spielen wo noch nicht aufgeräumt wurde(ja..davon hab ich heute schon gehört).

Signature

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Krims veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu “Unwetter in NRW..

  1. Mein Gott, gut dass es „nur“ den Kletterbaum erwischt hat und euch nichts schlimmeres passiert ist. Ich habe hier nur Ausläufer abbekommen, worüber ich sehr froh bin, wenn ich das so sehe… Heidewitzka!

    • Ja ich bin auch sehr froh. Ich hab heute so viele Fotos gesehen, dagegen sind meine ja noch harmlos. Ich hoffe heute kommt auch nix mehr großartiges. Bissel weniger schwül wäre schön, aber wenn nicht..ess ich einfach noch paar Wassereis 😉

    • Danke, uns gehts gut. Ich hoffe morgen hat sich wieder einiges normalisiert, denn heute war echt noch überall total chaotisch, aber du hast gesehen, dass die Leute sich wirklich überall total angestrengt haben alles wieder schnell hinzubekommen.
      lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s