Parkleuchten in der Gruga

Kennt ihr die Gruga in Essen? Nicht? Solltet ihr euch nächstes Jahr mal angucken. Ich zeig euch einfach mal ein paar der (leider recht schlechten) Fotos von unserem Besuch Samstagabend in dem Park. Man muss zwar Eintritt zahlen, aber es lohnt sich wirklich.
Hier mal ein paar Infos zum Park >>KLICK<<
Leider funktioniert der reguläre Link zur Grugaparkseite gerade nicht..aber den findet ihr wenn ihr wollt sicher auch selber. 😉
Jetzt zeige ich euch einfach mal die Bilder vom Parkleuchten 2014 aus der GRUGA. Entschuldigt die schlechte Quali, aber mehr kann ich leider noch nicht..ich übe noch mit meiner kleinen Minikamera. :/
Es gab beleuchtete Bäume und Wände, leuchtende Pilze und Blumen, projizierte Bilder auf Wasser und auf Boden und Bäume, dann noch Figuren die entweder angestrahlt wurden oder selber strahlten, ganze Teillandschaften der Gruga, angestrahlte Discokugeln die ihre Lichter in die Büsche leuchteten und neonfarbenleuchtende Stämme.

LG
Signature

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kreatives veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu “Parkleuchten in der Gruga

  1. Das Parkleuchten kenn ich zwar nicht, aber da der Veranstalter der Gleiche ist, habe ich ein paar Sachen erkannt, die auch beim Winterleuchten in Dortmund waren. Immer wieder schön anzusehen ♥

    • Ja das ist einfach schön. Es gibt sowas mittlerweile wohl auch hier in Düsseldorf, aber da muss ich noch etwas warten. Aber das ist schon toll anzusehen sowas..das stimmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s