[rezension] Grumpy Cat

IMG_4237Grumpy Cat
96 Seiten
9,99 € [D], 10,30€ [A]
ISBN: 978-3-8458-0415-6
Ersterscheinung: 14.10.2013

Hier könnt ihr das Buch bestellen und ins Buch hineinblättern.

Meine Meinung: Dieses Buch ist laut eigener Aussage das einzige Buch mit schlechter Launegarantie. Diese überaus grummelige Katze ist genetisch betrachtet eine Laune der Natur. Richtig vermarktet allerdings ist Grumpy Cat ein voller Erfolg. Seit 2012 findet man diese grummelige Katze momentan ziemlich oft im World Wide Web und gerne auch auf Facebook. Sie hat sogar eine eigene Internetpräsenz, es gibt T-Shirts und Tassen mit ihrem Gesicht drauf.
Von dort schmiedet sie unschlagbar fiese Pläne zur Vergrummelichung der Welt, durchkreuzt die positiven Gedanken der Menschheit und niedlicher Kitten. (Hunde erwähnt man besser erst gar nicht in ihrer Nähe.)

Generell wären die Bilder dieser „schlecht gelaunten“ Katze alleine vielleicht gar nicht so lustig, also jedenfalls auf Dauer nicht. Aber irgendein äußerst begabter Mensch denkt sich zu den Bildern solch herrlich makaberen, teils eigentlich altbekannt-klassischen Sprüche aus, dass sich das Ansehen der Grumpy Cat-Bilder auf jeden Fall lohnt.
Unterbrochen werden die Fotos von kleinen Rätseln für Grummelanfänger, Geschenkeleitfäden, Anleitungen für eine Grummelparty, diversen Grummelerklärungen oder Fotos von Momentaufnahmen von Grumpy und seinem Zuhause.
Autor dieses Büchleins ist natürlich unsere grummelige Katze selbst, wer sonst! Sie berichtet uns also aus erster Hand wie man zum besten Grummler aller Zeiten wird und wie sie die Welt sieht.

Dieses kleine gebundene Büchlein, das innen aus dickerem, sich leicht rauh anfühlendem Papier mit einigen Bildern der knuddeligen grummeligen Katze bedruckt ist liest sich mit seinen 96 Seiten -und natürlich relativ wenig Text- sehr schnell.
Aber es hat immerhin bisher nicht nur mich bespaßt, sondern ich hatte es mit zur Arbeit genommen und direkt noch drei weitere Personen damit zum grummeln schmunzeln gebracht. Ein voller Erfolg also.

Fazit: Als Geschenkbuch für Fans der grummeligen Katze würde ich es sofort empfehlen. Allen die lernen wollen wie man von Grund auf grummelt, sollten dieses Buch auch auf jeden Fall lesen. Obwohl, vielleicht auch besser nicht, man amüsiert sich viel zuviel dabei. Einzig mehr unterschiedliche Fotos mit Sprüchen hätte ich mir gewünscht. In dem Sinne: denkt grumpy!!
4 von 5 Sternchen

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an den arsedition und BloggDeinBuch.

Advertisements

Eine Antwort zu “[rezension] Grumpy Cat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s