[gestricktes] Trillian – Schaltuch

Ich dachte wenn ich hier schon dauernd irgendwas mit Büchern habe, dann muss auch langsam mal was über knitting her.
Mein letztes fertig gestricktes Projekt ist der Trillian nach einer Anleitung von Martina Behm und einer handgefärbten Wolle von meiner Lieblingswollfee Yvonne von färbulous.de (die übrigens demnächst auch ein Wollgeschäft eröffnet).

Ihr seht hier Fotos vom Strang und meinem fertig gestrickten Schaltuch. Der Trillian ist ein asymmetisches Tuch, dass ich für meine Mutter gestrickt habe, die das Ganze für ihre Arbeitskollegin haben wollte. Dummerweise bekommt man diese Schaltücher irgendwie nicht so ganz gut fotografiert. ^^# Zu lang.

Der Trillian ist gestrickt aus der Hightwist-Wolle aus dem Atelier Zitron mit 4er Nadeln
Farben: blau-lila-türkis-rosa
80% Wolle, extrafine
20% Polyamid
400m/100g
trillian

Advertisements

6 Antworten zu “[gestricktes] Trillian – Schaltuch

  1. Hallo, bin gerade über Deinen Blog und das tolle Tuch gestolpert. Super ist er geworden, der Trillian – kann man bei diesem nicht-Sommer auch wirklich gut brauchen 🙂
    Viele Grüße,
    Tee & Kekse

    • Hi und willkommen^^
      Danke und ja, bei diesem Sommer kann man Schals und Tücher sicher seeehr gut gebrauchen. Als nächstes mache ich mir ein Schultertuch 😉
      lg Aki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s