Stricken hilft..

Zumindest laut Aussage dieses Bildchens hier.
Obwohl ich durchaus zugeben muss, dass ich einen gewissen Wahrheitsgehalt nicht abstreiten kann. 😉
Extra fürs Schneewittchen rausgesucht*g*

knitpyschatric

Advertisements

4 Antworten zu “Stricken hilft..

  1. Hallöchen,
    bin von der lieben Alex direkt hierher gewandert. Das Bild nehme ich mir sofort mit!!! Den „Wollvirus“ habe ich mir schon vor einiger Zeit geholt!!! 😉
    Liebe Grüße
    moni

  2. Ich mag den Spruch! Ich habe das Stricken einmal versucht, aber schnell aufgegeben, weil ich irgendwie 2 Stunden an richtig verkrüppelten und hässlichen Maschen saß und in der Zeit hatte meine Mutter so bestimmt einen ganzen Socken gestrickt, der WUNDERSCHÖN war… Das war einfach zu frustrierend für mich 😉 ! Ich wette, mein Kind später, kann dann stricken, weil ich es nicht kann, was echt schade ist, weil man sich so tolle Dinge stricken könnte… 🙂
    Liebe Grüße,
    Charlousie

    • Na wenn man das so betrachtet könntest du Recht haben, denn meine Oma war handarbeitstechnisch begabt..meine Mum bekommt so gerade nen Knopf angenäht^^
      und ich..nunja..ich habs mir einfach vor nem Jahr angefangen selbst beizubringen. Inet sei Dank. Und zumindest hat sich ergeben, ich bin nicht total unbegabt 😉

      • Das ist doch schön! 🙂 So ganz unbegabt bin ich auch nicht (zuminest war ich mal „die Häkel-Queen“) allerdings fehlt mir letztlich die Geduld, an der es immer und immer wieder scheitert…. 😉
        Dann wünsche ich noch viel Spaß beim Stricken, bei den aktuellen Temperaturen kann das ja gar nicht schnell genug gehen. Warme Socken und dergleichen schaden ja nie 😛 !
        Viele Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir,
        Charlousie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s