Winterfreuden

Irgendwie ist der Winter über das Wochenende ja wieder über uns hereingebrochen und irgendwie ist es mir dieses Mal einfach zu kalt. Wie gut, dass ich heute Zuhause bleiben konnte, weil Tochterkind die Nacht sooo oft wach war, dass wir beide heute morgen so dermaßen verpennt haben, dass ich sie gar nicht erst in die Kita gebracht habe. Bis wir angezogen gewesen wären..hätt ich sie quasi wieder abholen können. 😉

Dafür konnte ich mich vorhin ein bissel auf die Lauer legen um einen kleinen Blick auf die Vögelchen auf unserer Terrasse zu erhaschen. Leider waren die Dompfaffs..ähm..dompfaffen?? Egal..die waren auf jeden Fall leider nicht dabei, aber ich hoffe noch. Die Bilder sind leider nicht so toll wie von der lieben Silberdistel, aber so ein oder zwei Fotos habe ich hinbekommen. Leider wollten die Meisen nicht aufs Foto und als ich endlich einen Platz zum fotografieren gefunden hatte..war Futterzeit schon vorbei.. -.-„“ Und den zaunkönig den ich dann noch entdeckt, der hat mich leider auch gesehen und sich schnell in die Büsche verzogen. Tjoah, schade. Vielleicht an einem anderen Tag.

Auf den Bildern seht ihr mein geliebtes Rotkehlchen, die im Sommer Katzen jagende Amsel, die am Samstag in der Kita gebastelte Futterglocke und das Rotkehlchen!^^

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

8 Antworten zu “Winterfreuden

  1. Amseln und Rotkehlchen gehören zu meinen absoluten Lieblingsvögeln.
    Die Spuren im Schnee gefallen mir sehr. Ansonsten sieht es ja bei Euch auch sehr schön winterlich aus. Ist es Dir ein Trost, wenn ich schreibe, dass mein Zaunkönig auch total fotoscheu ist und bisher ebenfalls nicht aufs Bild wollte? 😀
    Liebe Grüße von der Silberdistel

  2. Ich mag den Wintereinbruch nicht. Es ist draußen arschkalt und sogar beim Laufen friert mein Gesicht halbwegs ein und meine Hände ganz zu schweigen. Das nervt 😦 Und dann solls auch noch so ewig lang kalt sein..

  3. Wir hatten früher mal Dompfaffen. Tolle Tierchen =) Ich mag Vögel so sehr. Aber den Winter mag ich nicht besonders. Dann komme ich nicht mehr in die Uni, weil die Bahn wegen des drei Schneeflocken-syndroms nicht mehr fährt -.-“ 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s