Mal Zwischendurch..

Nur noch zwei Tage, dann habe ich Geburtstag. Werde alt. Zähle bei Umfragen nicht mehr zu der Gruppe mit der zwei vorne dran.
Wie ich mich vorbereite? Also um ehrlich zu sein, gar nicht. Es ändert sich ja nicht wirklich etwas, aber ich mag trotzdem ein bisschen rumjammern. *g*
Momentan erledige ich meinen ganz normalen Kram. Wäsche waschen, bissel stricken (zum Lesen hab ich gerade einfach keine Ruhe), etwas Schonkost für die ganzen angeschlagenen Mägen hier zubereiten(heute gibt es Kürbis-Kartoffelsuppe), zwischendurch mal hinsetzen, damit ich nicht selber umkippe. Aber sonst? Ok, ich mache mal wieder eine meiner berüchtigten Listen um meinen Einkauf und meine Erledigungen für Fr, Sa und So zu timen, sonst läuft alles normal weiter. Kind ist noch Zuhause, weil sie immer noch sehr stark hustet und ich in der Kita einfach keine Kontrolle darüber habe. Männe sitzt auch hier rum(weswegen ich meine Buch- und Wollpost auch reinschmuggeln muss^^) und ist auch krank. Der Kater tut als hätte er den gaaaanzen Tag draussen Mäuse jagen müssen und das Kaninchen ignoriert mich getrost. Die Urlaubswäsche wäscht erst jetzt dank Erkrankungen vor sich hin. Und die Fenster müssten auch mal wieder geputzt werden. Nunja.
Alles also perfekt.

Nun ich werde dann mal weitermachen. Als nächstes kommt so etwas spannendes wie Wäsche aufhängen und Gemüsebrühe ansetzen, damit die Mägen nicht mit diesen Gemacksverstärkern in Kontakt kommen müssen. 😉 Dann noch den doofen Kürbis zerkleinern(es könnte mal eben wer mit ner Handsäge kommen bitte) und Kartoffeln schälen, aber das nehm ich als meditative Entspannung.
Und wenn ich dann noch Zeit habe, schaffe ich es vielleicht die Kuschelwolle(Merino) für meine Schwägerin zu wickeln, damit ich ihr Schalweihnachtsgeschenk anfangen kann. Nur Loop oder Schal? Mmh..na wir werden später sehen!

❤ Aki

Anmerkung: Während ich das hier zu Ende geschrieben habe köchelte mein Suppenansatz schon. Merken: keine lila Möhren für eine Gemüsebrühe nehmen, jetzt ist diese Brühe irgendwie mmh.. gräuhlich/lila^^#

Advertisements

3 Antworten zu “Mal Zwischendurch..

  1. Kopf hoch, jeder wird mal alt, naja 30 ist doch eigentlich noch ein sehr gutes alter oder?
    Wie hat die Brühe denn geschmeckt? Würde mich interresieren 😀
    Emi

    • 30 ist aber immerhin soooo alt, dass man eben keine zwei mehr davor hat xD
      mit der 2 vorne habe ich mein Studium begonnen, mein Kind bekommen, meinen Verlobten kennengelernt..die 3 bedeutet vielleicht einfach einen neuen Abschnitt, vor dem es mir nicht ganz geheuer ist..wer weiß..

      was die Brühe angeht: sie sah wirklich..äähm..scheußlich aus^^# aber war riiiichtig genial(wenn auch graulila matschig^^)..
      einfach Gemüse und Gewürze 20 Minuten köcheln lassen..*mjami* und schmeckt besser als Brühwürfel^^

      • Du hast recht, ich bin ja jetzt auch erst im zwei stelligem Alter und habe schon ganz schön viel erlebt 🙂 Naja, mal sehen wie es weiter geht 😀
        Wenn ich mal Suppe mache kommst meistens auch nur rein was da ist, nach Rezept gibts nicht. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s